Im Land meiner Kinder
Trailer
Termine
Mai
2019
BRAUNSCHWEIG - FREIBURG - LEIPZIG - LÜBECK - NÜRNBERG
8.5.
Nürnberg
Filmhaus | 19:00
8.5.
Lübeck
KoKi | 20 Uhr - Film & Gespräch
Am Mi 8.5. präsentiert Regisseur Darío Aguirre seinen Film 'Im Land meiner Kinder' im Koki Lübeck und steht anschließend für Fragen zur Verfügung.
13.5.
BRAUNSCHWEIG
Universum Filmtheater | 19:00
12.5.
Guayaquil
Biblioteca de las Artes de la Universidad de las Artes | 19:00 - Premiere
14.5.
Guayaquil
Espacio Muégano Teatro | 20:00 - Filmgespräch
16.5.
Quito
Boulevar 24 de mayo | 19:00 - Open Air
17.5.
Quito
Sala Alfredo Pareja | 19:00 - Filmgespräch
19.5.
Quito
Ocho y Medio | 17:00 - Filmgespräch
17.5.
freiburg
Koki | 19:30
19.5.
BRAUNSCHWEIG
Universum Filmtheater | 11:15
30.5.
WEITERSTADT
KoKi | 15:00
Inhalt
Dokumentarfilm | D, CH | 2018
Produktion
BÜCHNER FILMPRODUKTION GbR und RECK Filmproduktion
Länge
88 min
Sprache
Deutsch, Spanisch
Land
Deutschland, Ecuador
Vertrieb
Rise And Shine Worldsales

Eigentlich war Dario wegen Stephanie aus Ecuador nach Deutschland gekommen, aber die Behörden gehörten vom ersten Tag zu ihrer Beziehung dazu. In den folgenden 15 Jahren sollten sie ihm insgesamt 10 Visa ausstellen – eine lange Spur aus Papieren, Stempeln, Genehmigungen und Einschränkungen verband Dario mit Deutschland und hielt ihn doch auch immer auf Abstand. Und dann das: Der Erste Bürgermeister von Hamburg lädt Dario ein, Deutscher zu werden. Eine Liebeserklärung? Darío beantwortet sie mit einem zart-ironischen Roadmovie, das seinen verschlungenen Weg vom Land seiner Väter in das Land seiner Kinder nachzeichnet.

Team

Protagonisten

César Aguirre
Mariuxi Guevara
Andreas Tonn
Christa Tonn
Stephanie Tonn

Buch und Regie

Darío Aguirre

Kamera

Helena Wittmann
Darío Aguirre

Ton

Michael Gentner
Miguel Murrieta
Karsten Krause

Schnitt

Ulrike Tortora
Darío Aguirre

Dramaturgie

Herbert Schwarze

Musik

Sven Kacirek

Animation

Victor Orozco

Künstlerische Beratung

Christiane Büchner

Projektberatung

Marieanne Bergmann

Sounddesign

Guido Keller / Magnetix, Zürich

Grading

Ueli Nüesch / Lab 54a GmbH, Zürich

Produktions-
leitung

Stephanie Tonn

Redaktion

Monika Schäfer
Ulrike Dotzer

Produzenten

Tobias Büchner
Franziska Reck

Eine Produktion von

BÜCHNER Filmproduktion GbR
und RECK Filmproduktion

in Koproduktion mit

NDR

in Zusammenarbeit mit

ARTE

Weltvertrieb

Rise and Shine Worldsales

Verleih

Peripher Filmverleih

Reviews
News
NDR – Hamburg Journal 03.04.2019
Was Migration für den einzelnen bedeutet, ist oft nicht nachvollziehbar. Der Dokumentarfilm „Im Land meiner Kinder“ beschreibt den langen Weg eines Filmemachers aus Ecuador nach Deutschland. Beitrag ansehen…
Hamburg 1 – Frühcafé 02.04.2019
Besuch von Filmemacher Darío Aguirre Heute Abend feiert sein Film im Abaton Vorpremiere. Ab Donnerstag ist er dort dann regulär im Programm zu sehen. Auch das 3001 Kino zeigt Daríos Film am 07. und 09. April. Was fasziniert ihn an Hamburg, was war für ihn am Anfang ungewöhnlich? Und bin ich mit einem Deutschen Pass...
BR – puzzle 26.03.2019
Humorvoll, optimistisch und voller Wärme erzählt der Dokumentarfilm „Im Land meiner Kinder“ die sehr persönliche Geschichte des „Deutsch-Werdens“ von Regisseur Darío Aguirre und spürt der Frage nach, ob Heimat, Identität und Integration von einem Pass abhängen. Das Magazin puzzle des BR stellt den Film anlässlich des bundesweiten Kinostarts am 4. April vor. www.br.de/puzzle  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen